spacer
spacer

Avitour Touristik GmbH
Der Reiseveranstalter für Tunesien

spacer

header


Erweiterte Suche




Passwort vergessen?
Noch kein Account?
Hier erstellen
Bookmark Us
 

 
Startseite arrow Pauschalreisen arrow Der Süden Tunesiens arrow Die Burgen der Wüste


Bis zu 600 Meter erheben sich die sandbraunen Berge des Dahars, die nur stellenweise Grün aufweisen. Mühsam ist  es seit jeher, das karge Land zu bewirt-schaften. Und dennoch ist es seit Hunderten von Jahren besiedelt. “Djebelia“ nennt sich der Volks-stamm der Berglandbewohner, der dem Land das Überleben abtrotzen. So konnte sich der Bau von Kornspeichern, den sogenannten Ksour, entwickeln.


Im Laufe der Zeit hat sich ihre eigenwillige Architektur unter der Bezeichnung “Burgen der Wüste“ einen großen Namen gemacht. Sogar Hollywood wurde auf die wundersame Baukunst aufmerksam und verwendete sie in der Triologie “Star Wars“. Seit dem reißen die Besucherströme nicht mehr ab.

Ein Ksar besteht aus vielen Ghorfas. Unter einem Ghorfa versteht man eine gewölbte Vorratskammer aus dicken Lehmmauern. Viele von ihnen, über- und nebeneinander gelegen und wie Bienenwaben ineinander verschachtelt, ergeben zusammen ein Ksar.
Neben der Funktion der Vorratshaltung bot in der Vergangenheit ein Ksar der Bevölkerung auch Schutz in unruhigen Zeiten. Die Lage der Ksour (Mehrzahl von Ksar) richtete sich nach strategischen Gesichtspunkten. Deshalb sind sie stets an möglichst unzugänglichen Stellen zu finden. Ihre Anordnung hat ebenfalls strategische Gründe, denn die Bevölkerung war vollständig abhängig von den Vorräten, die sie angelegt hatte. So findet man die Ksour im Dahar Gebirge sowohl auf Bergkuppen als auch in Tälern.
Die einzelnen Ghorfas sind mit Holztüren verschlossen und durch Treppen miteinander verbunden. Die obersten “Etagen“ sind durch Leitern zugänglich. Oft dienten die Ksour den Stammesfürsten verschiedener Sippen auch als Versammlungsorte. Die meisten Ksour sind heute jedoch verlassen. Zumindest von der einheimischen Bevölkerung. Dafür haben Touristen die eindrucksvollen “Burgen der Wüste“ für sich entdeckt und tummeln sich staunend, oft in mehreren Gruppen und mit Fotoapparaten ausgerüstet, zwischen den irrealen Gemäuern.



Diese Kategorie ist leer
spacer
Kontakt
Newsletter
Angebote
Sitemap
Online?
Aktuell sind 14 Gäste online

 
Copyright © 2009 www.avitour.de
spacer